Trumps Partner könnten im Gefängnis landen, niemand äußert Verdacht dass sie gezielt die Russen ausspionierten

Kommentar Mehreren von Trumps ehemaligen und gegenwärtigen Partnern drohen nun mehrjährige Haftstrafen für Handlungen, die sich anhören, wie solide Spionagearbeit gegen die Russen, die Suche nach inoffiziellen Gesprächskanälen und die Anwerbung…

Mehreren von Trumps ehemaligen und gegenwärtigen Partnern drohen nun mehrjährige Haftstrafen für Handlungen, die sich anhören, wie solide Spionagearbeit gegen die Russen, die Suche nach inoffiziellen Gesprächskanälen und die Anwerbung potenzieller russischer Überläufer. Jeder professionelle Journalist da draußen bei den Massenmedien, weiß das auch, aber niemand…..

Kommentare sind geschlossen.