Military Schengen

 

U.S. soldiers attend an opening ceremony of military exercise 'Saber Strike 2015', at the Gaiziunu Training Range in Pabrade some 60km.(38 miles) north of the capital Vilnius, Lithuania, Monday, June 8, 2015© AP Photo/ Mindaugas Kulbis

Was das Schengen-Abkommen für den zivilen Personenverkehr ist, das soll Military Schengen für die Bewegungsfreiheit der US-Truppen in Europa sein

Die USA drängen darauf, dass sie sich mit ihren bewaffneten Truppenverbänden in Europa frei bewegen dürfen und nicht bei jedem Grenzübertritt in Zollformalitäten verwickelt werden. So meldete die New York Times am 6. August 2017, dass ein Militärkonvoi eines amerikanischen Logistikverbandes an der Landesgrenze des Nicht-Nato-Mitglieds mitten in einer Übung gestoppt worden sei. Die Behörden des neutralen Österreich hätten den Transport an einem Freitag zum Anhalten gezwungen. Erst am Montag habe man weiterfahren……

Kommentare sind geschlossen.