Zentralbank der Zentralbanken tätigt immer mehr Gold Swaps

Gold Swaps im großen Stil – Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) tätigt laut einer Meldung Goldgeschäfte in Rekordhöhe. 570 Tonnen Gold sollen im Oktober gegen Bares geliehen worden sein.

Laut dem Gold Anti-Trust Committee GATA soll die BIZ im Oktober ihre Geschäfte mit Gold-Swaps massiv ausgebaut haben. Hierzu stellt das kritische Komitee eigene Berechnungen anhand BIZ-Monatsberichten an.

Aus diesen leitet die amerikanische Organisation ab, dass die als Zentralbank der Zentralbank geltende BIZ im vergangenen Monat Gold Swaps in Höhe von 570 Tonnen Gold durchgeführt haben soll. Für den August berechnete GATA…..

Kommentare sind geschlossen.