Ex-Fed-Chef Greenspan warnt vor Trumps Steuerreformplänen

Nicht nur Ex-Fed-Chef Alan Greenspan warnt vor einer Umsetzung von Donald Trumps Steuerreformplänen. Auch ein immanent wichtiger und parteiunabhängiger Ausschuss im US-Kongress, der einer Änderung des amerikanischen Steuercodes zustimmen und grünes Licht erteilen muss, bezeichnete die im US-Senat abzustimmenden Steuerreformmaßnahmen des Weißen Hauses als „gänzlich unsolides Budgetdesaster“. Die Kurse an der Wall Street bekamen dies am vergangenen Freitag bereits zu spüren..

 

Kommentare sind geschlossen.