Der Liebling des Westens: Nawalny mobilisiert „Millionen“ und keiner interessierts

Der Liebling der Neocons Nawalny hat am Wochenende zwei „Präsidentschaftswahl“-Veranstaltungen durchgeführt: in Ischewsk (FOTO 1 / Hauptstadt der Republik Udmurtien der Russischen Föderation mit 627.734 Einwohnern) und in Smolensk (FOTO 2 / eine russische Stadt in der Oblast Smolensk im Westen des Landes nahe der Grenze zu Weißrussland mit 326.861 Einwohnern).
Die westliche Presse hat Euch darüber nicht informiert und auch keinen Brennpunkt gesendet. Nawalny hat auf seiner Seite einige Bilder verbreitet: Und er verrät sich selbst. Grade auf dem Foto (Nawalny mit dem rechten Arm oben) schreibt er:

Niemals hätte Putins Partei so viele Menschen versammeln können.

Selbst auf dem Bild sieht man das Ende des „Marsches der Millionen“. Ja-ja, der Typ ist sehr beliebt.

Bild könnte enthalten: im Freien

Bild könnte enthalten: im Freien

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Menschenmasse, Himmel, im Freien und Text

Fotos: https://navalny.com/ Quellen:1,2

Kommentare sind geschlossen.