Zwei Exekutionen in den USA vollzogen

P. Hannon / R. Cardenas

P. Hannon / R. Cardenas

Sowohl der US-Bundesstaat Florida, als auch der US-Bundesstaat Texas haben am 8.11.2017 eine Hinrichtung vollzogen. In beiden Fällen haben die Gefangenen beteuert, die ihnen vorgeworfenen Morde nicht begangen zu haben. Patrick Hannon wurde in Florida kurz nach der ablehnenden Entscheidung des US-Supreme-Courts, mit rund zwei Stunden Verzögerung, ermordet. Ramirez R. Cardenas ist durch Texas mit ca. vierstündiger Verspätung ermordet worden. Es kann nicht ausgeschlossen werden…..

Kommentare sind geschlossen.