Operation „Vanadium“: Tausende UBS-Jobs in Gefahr

Grossabbau im Geheimen und ohne Kontrolle – Hungerlöhne in Schaffhausen von 5000 Fr. – Radikalschnitt in Salami-Manier.

„Vanadium“ heisst ein Geheimplan der Grossbank UBS. Tausende von Stellen könnten in den nächsten Jahren abgebaut werden.

Die UBS bestätigt den Projektnamen, der sich an die Stahl-Herstellung anlehnt. Sie betont, dass es nicht um Tausende von Stellen gehe.

Aus dem Innern der Bank vernimmt man, dass es sich um ein kontinuierliches „Effizienz- und Effektivitätssteigerungs-Programm“ handle.

Vanadium ist für die 60’000 weltweiten UBS-Mitarbeiter, davon…..

Kommentare sind geschlossen.