„Hate Speech“ – ein Begriff zur Unterdrückung von Gegenstimmen

Unerwünschte Kommentare werden derzeit vom politischen und medialen Mainstream mit einem neuen Schlagwort geprägt: „Hate Speech“ oder zu Deutsch „Hassrede“. Mit diesem Begriff wird jemandem Volksverhetzung, Beleidigung, üble Nachrede oder Feindlichkeit gegenüber bestimmten Gruppen unterstellt.

https://lupocattivoblog.files.wordpress.com/2017/11/wir-sind-wieder-da.jpg?resize=387%2C290

Bereits im Juni 2014, brachte die Amadeu Antonio Stiftung die Broschüre: „…Wir sind wieder da“. Die „Reichsbürger“: Überzeugungen, Gefahren und Handlungsstrategien…“, heraus!

„Hate Speech“ – ein Begriff zur Unterdrückung von Gegenstimmen

Unter Hassrede fallen z.B. kritische Äußerungen zum Thema der aktuellen Flüchtlingspolitik oder der Genderideologie. So wurde sogar ein…..

Kommentare sind geschlossen.