Chinas Goldhunger steigt – 44 % mehr Barrenverkäufe

Während Chinas nationale Goldproduktion stockt, erwerben immer mehr Chinesen Gold. Und das nicht aus Statusgründen.

Chinas Mittelschicht wird stetig reicher. Dieses Vermögen wird immer mehr in Gold investiert. Laut der China Gold Association ist die Nachfrage nach dem gelben Edelmetall in den ersten neun Monaten 2017 gegenüber dem Vorjahr um 15,49 Prozent auf 815,89 Tonnen gestiegen, so eine Meldung des Nachrichtendienstes Xinhua. Die Nachfrage bei…..

…passend dazu…..

Notenbankpolitik: „Die Sparer werden enteignet – politisch gewollt“

Kommentare sind geschlossen.