J-Coin: Japanische Banken entwickeln eigene Kryptowährung

…..genau so ist es gewollt! Die langsame abschaffung des Bargeldes und die totale Überwachung

Ein Zusammenschluss aus japanischen Banken will eine eigene Kryptowährung entwickeln und diese zu den Olympischen Spielen in Tokio 2020 einführen.

70 Prozent aller Finanztransaktionen in Japan werden mit Bargeld getätigt – ein sehr viel höherer Wert als in so manchem Entwicklungsland. Die Nutzung von Bargeld verursacht hohe Kosten in Form von Transaktions- und Bearbeitungsgebühren. Bargeld-Transaktionen lassen sich außerdem sehr viel besser vor der…..

Kommentare sind geschlossen.