400 Millionen Dollar-Prämie Saudi-Arabiens für Informationen zum Aufenthaltsort der Hisbollah-Führer

Laut arabischen Nachrichtenquellen hat Saudi-Arabien für die Entdeckung des Aufenthaltsorts von 40 Hisbollah-Verantwortlichen eine Prämie von 400 Millionen Dollar ausgesetzt.

Sky News Arabia hatte am Sonntag berichtet, dass Saudi-Arabien allein für die Auffindung des Anführers der jemenitischen Ansar Allah-Bewegung Abdelmalek al-Huthi, 30 Millionen Dollar ausgesetzt habe.

Informationen zu Saleh al-Samad, dem Vorsitzenden des Obersten…..

…..passend dazu…..

 

Hisbollah-Generalsekretär: Rücktritt Hariris von Saudi-Arabien diktiert

Hisbollah-Generalsekretär: Rücktritt Hariris von Saudi-Arabien diktiert

Laut dem Generalsekretär der libanesischen Hisbollah war der Rücktritt von Ministerpräsident Saad Hariri ein von Riad diktierter Entschluss.

„Hariri ist nach Riad zitiert worden, wo er die Order zu seinen Rücktritt bekam“, sagte Seyed Hassan Nasrollah in seiner Rede gestern Nachmittag, bei der er auf die jüngsten Entwicklungen im Libanon einging.

Seinen Worten nach sei dies ein offenkundiges Zeichen für die Einmischung Saudi-Arabiens in die internen Angelegenheiten des…..

Kommentare sind geschlossen.