Syrische Armee kommt in der Stadt Deir Ezzor voran

Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA am heutigen Mittwoch mitteilte, ist es der syrischen Armee in der ostsyrischen Stadt Deir Ezzor gelungen, den Bezirk Sinaa von ISIS-Terroristen zu befreien.

Inoffiziellen Angaben zufolge soll die syrische Armee auch in benachbarten Bezirken ein Stück vorangekommen sein. Die aktuelle Lage in der Stadt Deir Ezzor sieht auf einer Karte wie folgt aus:

Im Irak gab Abu Mahdi al-Mohandes, der stellvertretende Leiter der irakischen Volksmobilisierungseinheiten, unterdessen den Beginn der Militäroperation….

Kommentare sind geschlossen.