Mehrheit der US-Amerikaner glaubt ihren Medien nicht

Time Square, New York (Archivbild)CC BY-SA 2.0 / Sagie / US flag and tkts.

Nur 27 Prozent der US-Bürger glauben, dass amerikanische Massenmedien ein objektives Bild der Geschehisse liefern. Für die Mehrheit dagegen sind Fernsehen, Zeitung und Radio lediglich ein Sprachrohr von Politik und Großkonzernen. Die Zahl der Skeptiker wächst, wie eine Sputnik-Studie zeigt.

Hatten vor zwei Jahren 53 Prozent der US-Bürger geglaubt, dass Massenmedien…..

Kommentare sind geschlossen.