Neue US-Politik in Syrien: Moskau will „ehrliche Antwort“

Von den USA unterstützte Oppositionelle im Raum von At Tanf im Süden Syriens (Archivbild)© AP Photo/ Hammurabi’s Justice News

Russland hat laut dem russischen Außenminister Sergej Lawrow viele Fragen zur neuen US-Politik in Syrien und hofft, von Washington ehrliche Antworten zu bekommen.

„Wenn wir von einer neuen Politik der USA hören, die das Entstehen irgendwelcher lokaler Räte auf den Territorien der Arabischen Republik Syrien vorsieht, löst das bei uns natürlich Fragen aus“, sagte der Minister während der Pressekonferenz nach…..

Kommentare sind geschlossen.