Schweiz: So schwinden die Leser über die Jahre

Eine Interpretation der Wemf-Leserschaftszahlen über fünf Jahre hinweg zeigt: Ausser der «Wochenzeitung» konnte kein einziger der untersuchten Titel zulegen. Die Kurve zeigt bei allen nach unten. Verloren, wenn auch auf hohem Niveau, hat auch «20 Minuten».

Nach den Leserschaftszahlen der Wemf Mach Basic von letzter Woche interessiert eine Langzeitübersicht. Darum haben wir einige Titel ausgewählt und einen Media-Profi um eine Auswertung gebeten.

Das Resultat zeigt die Leserentwicklung von «Tages-Anzeiger», «Neue Zürcher Zeitung», «Blick», «20 Minuten», «Blick am Abend», «SonntagsZeitung», «NZZ am Sonntag», «SonntagsBlick», «Luzerner Zeitung», «St.Galler Tagblatt», «Berner Zeitung», «NZZ Folio», «Das Magazin», «Wochenzeitung» und «Weltwoche» über die letzten fünf Jahre, analysiert von Urs Schneider im Auftrag von persoenlich.com:

Klick Bild für mehr.

Bildschirmfoto 2017-10-17 um 13.40.06_1Grafik: Urs Schneider persoenlich.com

Kommentare sind geschlossen.