HOLLYWOOD-SEX-SKANDAL: Weinstein UNTERSTÜTZTE Obama- & Hillary Clinton Wahlkämpfe mit Millionen Dollar

Die Vorwürfe der Vergewaltigung und sexuellen Belästigung gegen den 65-jährigen Hollywood-Mogul Harvey Weinstein ebben nicht ab.

Ganz im Gegenteil!

Jetzt beschuldigt auch US-Schauspielerin Rose McGowan (44, „Death Proof – Todsicher“) Weinstein der Vergewaltigung. Als 17-Jährige habe sie der Produzent belästigt, was viel über den Zustand in Hollywood aussagte, so die Schauspielerin Kate Beckinsale (44). Auch Cara Delevingne (25) berichtete von unangemessenen Annäherungen Weinsteins.

Hollywood-Star Ryan Gosling (36) will Opfer unterstützen, die sich im Sex-Skandal um Weinstein öffentlich äußern. Auch Filmstars wie Tom Hanks und Leonardo DiCaprio haben sich deutlich gegen Weinstein positioniert. George Clooney (56), der seinen Durchbruch in „From Dusk Till Dawn“ Weinstein mit zu verdanken hat, äußerte sich öffentlich und verwies auf……

Kommentare sind geschlossen.