Das geehrte Revolutionsoberhaupt warnt erneut vor Verletzung des Atomabkommens

Das geehrte Revolutionsoberhaupt warnt erneut vor  Verletzung des Atomabkommens

Das geehrte Oberhaupt der Islamischen Revolution hat erneut die Seiten im Atomakommen vor Verletzung des Deals gewarnt und erklärt, wenn die andere Seite das Abkommen zerreißt, wird die Islamische Republik sie zerfetzen.

Beim Treffen  von Hunderten jungen Eliten und Talenten  am Mittwochmorgen in Teheran sagte der geehrte Ayatollah Khamenei: Die Europäer haben verstanden, dass der Umfassende Gemeinsame Aktionsplan(Atomabkommen) sowohl in ihrem eigenen  Interesse als auch im Interesse  der USA ist, deshalb haben sie  sich in dieser Sache gegen die USA gestemmt. Das sei ein guter Standpunkt, es genügt aber nicht, betonte er.

Das geehrte Revolutionsoberhaupt unterstrich: Die Europäer sollen den Schritten der US-Regierung, wie etwa der Verletzung des Atomabkommens und Saktionen,  die der Kongress  möglicherweise…..

Kommentare sind geschlossen.