Cheops-Skandal: Deutscher Forscher sitzt seit 80 Tagen in Kroatien fest!

Am 20. Juli 2017 wollte ich aus Split ausreisen – dann folgte im Flughafen-Transit die böse Überraschung«, bestätigt Erdmann erstmals offiziell gegenüber der Presse. »Ich musste zwar nicht ins Gefängnis, aber vor den Untersuchungsrichter, darf das Land seither nicht verlassen und muss mich regelmässig bei der Polizei melden.« Ähnliches hatte er via Skype kürzlich bereits auf einem Insider-Kongress des Hesper Verlags in Saarbrücken berichtet.

Hintergrund: Stefan Erdmann und Dominique Görlitz waren 2014 von der ägyptischen…….

Kommentare sind geschlossen.