Terroristen auf der Flucht

Syrische Armee nimmt Stadt Al-Majadin ein und rückt im Osten des Landes vor. Auch Rakka vor dem Fall. Türkei besetzt Idlib

 

Von Karin Leukefeld, Damaskus
000_TB9KI.jpg
Im Osten Syriens rückt die syrische Armee vor, in Rakka (Foto) stehen die SDK und YPG/YPJ kurz vor dem Sieg Foto: BULENT KILIC/AFP Photo

In Syrien haben die Truppen der Armee und ihrer Verbündeten am Wochenende die Stadt Al-Majadin im Osten des Landes eingenommen. Ein Sprecher des Verteidigungsministeriums bestätigte am Samstag den Einmarsch der Armee in die Stadt, die rund 420 km östlich von Damaskus in der Provinz Deir Al-Sor am Euphrat liegt. Seit 2012 war Al-Majadin von bewaffneten Gruppen kontrolliert worden, die sich 2014 der Dschihadistenmiliz »Islamischer Staat« (IS) unterstellten. Unter Militärs galt sie als »militärische Hauptstadt« des IS.

Dem Einmarsch waren in den letzten Tagen heftige Kämpfe vorausgegangen…..

….dazu passend…….
Karin Leukefeld – Syrien – Zwischen Krieg und Aufbau

Kommentare sind geschlossen.