Nordkorea verrät Ziel von Nuklearprogramm – und beschwört Waffenbrüderschaft mit Iran

Nordkoreanischer Soldat© Sputnik/ Ilja Pitalew

In der 137. Versammlung der Interparlamentarischen Union (IPU) in Sankt Petersburg hat der Chef der nordkoreanischen Delegation, Ahn Dong Chun, das Ziel des Nuklearprograms seines Landes kommentiert und dem Vertreter des Irans für die iranische Unterstützung gedankt.

Ahn sprach sich gegen die Aufnahme eines Sonderpunktes auf die Tagesordnung aus, der von den Vertretern von Mexiko und Japan vorgeschlagen worden war. Die beiden Länder drängten darauf, die nordkoreanischen Nukleartests zu verurteilen und die Nationalparlamente zur Druckausübung auf ihre Regierungen aufzurufen, damit die Resolutionen des UN-Sicherheitsrates in Bezug auf das……

Kommentare sind geschlossen.