Israel arbeitet eng mit ISIS-Terroristen zusammen

Ein grösseres Trainingslager der ISIS ist unmittelbar neben der Grenze zwischen Syrien und Israel an den Golanhöhen in Betrieb gegangen. Obwohl die Terroristen der Al-Kaida und al-Nusra schon länger entlang der israelischen Grenze mit Duldung Israels operieren, ist die Errichtung eines Lagers zu Ausbildungszwecken der ISIS ein Novum. Es zeigt die enge Zusammenarbeit zwischen Israel und den radikal-islamischen Terroristen, worüber ich schon mehrfach berichtet habe, wie hier. Umgekehrt habe ich schon vor längerer Zeit gefragt, „Warum greift der IS nicht Israel an?“ Eine „dumme“ Frage, weil sie enge Partner im Kampf gegen Assad sind!!!

Die israelischen Medien habe vergangene Woche die Nachricht über das Ausbildungslager der ISIS gebracht, nachdem der TV-Kanal 2 mehrere…..

Kommentare sind geschlossen.