So erklärt Pentagon Truppenstationierung an polnisch-russischer Grenze

Nato-Militärs in Polen (Archivbild)© AFP 2017/ Wojtek Radwanski

Die USA haben nicht vor, ihre Militärpräsenz in Europa auszubauen und somit die noch geltenden Vereinbarungen zwischen der Nato und Russland zu verletzen. Dies erklärte Pentagon-Sprecher Johnny Michael gegenüber der Agentur RIA Novosti.

„Wir bevorzugen weiterhin Transparenz“, sagte Michael. Der Sprecher des US-Verteidigungsministeriums unterstrich, dass die Panzerbrigaden…..

Kommentare sind geschlossen.