Iran: USA sind vertragsbrüchig

Iran: USA sind vertragsbrüchigDer iranische Regierungssprecher hat gesagt, US-Präsident Donald Trump sei instabil und ein Phrasendrescher und die USA seien ein vertragsbrüchiges Land.

Mohammad Bagher Nobakht, der Sprecher der iranischen Regierung, wies am heutigen Dienstag bei einer Pressekonferenz auf die Agitationen der USA hinsichtlich des Gemeinsamen umfassenden Aktionsplas des Atomabkommens (JCPOA) hin und sagte: „Die US-Regierung ist repressiv, unlogisch, hysterisch und aggressiv und sogar Parteifreunde von Trump kritisieren sein Vorgehen.“

„Iran kehrt, wann immer es will, zu den Umständen vor dem JCPOA zurück“, sagte Nobakht weiter.

Über mögliche Verhandlungen der westlichen Länder mit Iran über das……

Kommentare sind geschlossen.