Die Sachen im irakischen Kurdistan werden verzwickter

Savvas Kalederides zufolge reagiert die Türkei auf die möglichen Änderungen an ihrer Grenze oder vielleicht auch auf die darauf folgenden Änderungen innerhalb des Landes. Die Entwicklung der kurdischen Frage drängt die Türkei, sich vom Westen abzuwenden und sich Russland zu nähern.

JPEG - 46.1 kBWir haben es geschrieben und mehrere Male in der Vergangenheit wiederholt, und bevor es noch allen im Nahen Osten bekannt war und besonders in Mesopotamien, wird sich alles in den Grenzverhältnissen der Staaten bald ändern.

Es ist jetzt fünf Minuten vor Mitternacht für die Änderungen der Grenzen im Irak und die Umwandlung von Syrien in einen föderalen Staat.

Die bestimmenden Faktoren am Boden und im diplomatischen Hintergrund dieses Prozesses, die die Zukunft der Region vielleicht für Jahrhunderte bestimmen…..

Kommentare sind geschlossen.