Wie Milliardäre zu Milliardären werden

Amerikas hat die größten Unterschiede, die höchste Sterblichkeitsrate, die rückläufigsten Steuern und die größten öffentlichen Subventionen für Banker und Milliardäre von allen entwickelten kapitalistischen Ländern.

shutterstock_725026336Bildquelle:

In diesem Aufsatz sprechen wir über die sozio-ökonomischen Ursachen der Ungleichheit und der Beziehung zwischen der Konzentration des Reichtums und der abnehmenden Mobilität der arbeitenden und angestellten Klassen

Wie die Milliardäre zu Milliardären wurden

Eine der wahrscheinlichsten Ursachen für milliardenschweren Reichtum ist die Steuervermeidung in all ihren Verkleidungen und Formen.

Im Gegensatz zu der von der Wirtschaftspresse verbreiteten Propaganda hatten zwischen 67% und 72% der Konzerne nach Krediten und Ausnahmen gar keine Steuern zu zahlen … während die Arbeiter und Angestellten zwischen 25 und 30% Steuern zahlen. Der Steuersatz für den kleineren Teil der Konzerne, die überhaupt Steuern zahlten, betrug 14%.

Nach Angaben der US Steuerbehörde IRS trägt die Steuervermeidung der Milliardäre jedes Jahr mit bis zu $458 Milliarden zu öffentlichen…..

Kommentare sind geschlossen.