Britischer ex-Diplomat zu RT: Warum bombardiert die NATO Madrid nicht für 78 Tage?

Britischer ex-Diplomat zu RT: Warum bombardiert die NATO Madrid nicht für 78 Tage?Quelle: www.globallookpress.com

Während sich die EU nach dem Referendum in Katalonien klar hinter die spanische Zentralregierung stellt, konterkariert etwa die Sezession des Kosovo und die vorangegangene Bombardierung Jugoslawiens die vermeintliche Rechtstreue der westlichen Staatengemeinschaft.

Die bisherigen Reaktionen der EU zum Referendum in der spanischen Region Katalonien, sind zögerlich, aber dennoch eindeutig. Demnach handelte es sich bei diesem um einen illegalen Akt. Diese Einordnung stieß auf Kritik etwa des serbischen Präsidenten Aleksandar Vucic, der der EU die….

Kommentare sind geschlossen.