Poroschenkos Gesetzesvorlage: KIEWER REGIME WILL „REINTEGRATION“ DES DONBASS DURCH KRIEG !

…….wir wissen ja das Poroschenko die Marionette Washingtons ist….

Президент Украины Петр Порошенко во время выступления на заседании Верховной рады Украины в Киеве© РИА Новости / Стрингер Перейти в фотобанк

Entgegen allen Friedensbemühungen und dem „Minsk-2“-Friedensabkommen, hat Regime-Präsident Poroschenko, des ukra-faschistischen Kiewer Regimes heute ein Gesetzesprojekt zur Plenardiskussion des ukra-faschistisch dominierten ukrainischen Parlament Rada vorgelegt, welches „dringend“ sei.

Das Gesetzesprojekt heißt „Reintegration des Donbass“ und „Wiederherstellung der Souveränität“. Klingt nett und positiv, hat jedoch zum Ziel einen Krieg beginnen zu dürfen. Im Gesetzesvorschlag geht es darum – dem Präsidenten die Erlaubnis zu erteilen auf „einzelnen Regionen der Ukraine einen Kriegszustand ausrufen zu dürfen“. Das ukra-faschistisch Kiewer Regime will damit eine parlamemtarische Finte hinlegen, um die „Fussfesseln“ des Friedensabkommens von Minsk-…….

Kommentare sind geschlossen.