Israel warnt Russland, dass es bereit ist, sich gegen den Iran in Syrien zu ‚verteidigen‘

Die Phase des Syrien-Krieges nach ISIS im Land wird unvorhersehbar sein, um es gelinde auszudrücken. Laut Reuters sagte der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanyahu unlängst dem russischen Präsidenten Wladimir Putin, dass Israel bereit sei, in Syrien vorzugehen, um zu verhindern, dass der Iran nach dem Fall von ISIS die Region beherrscht.

Iran ist der öffentliche Feind Nummer Eins für Israel, und seine starke Präsenz in Syrien, die mobilisiert wurde, um die Assad-Regierung während des syrischen Konflikts zu…..

 

Kommentare sind geschlossen.