Sie ist immer noch da

Instinktiv rücken erste Journalisten von der Kanzlerin ab; es ist nicht mehr gefährlich, ihren Rücktritt zu fordern.
Aber dass die Kanzlerin noch da ist, spiegelt uns ebenso wie die Journalistenklasse. Ja, wenn sie Verstand hätte und Verantwortung übernähme, dann müsste sie. Aber genau das ist es, wofür sie steht und wofür wir sie gewählt haben: Wir wollen keine Verantwortung. Wir wollen selbst keine Verantwortung übernehmen und nicht zusehen müssen, wie unsere Mandatsträger es tun. Es lebt sich besser ohne Verstand und Verantwortung.
Ihr wird vorgehalten, sie kenne und verstehe die alte Bundesrepublik nicht. Doch – aber es geht nicht um die alte Bundesrepublik, wie man sie gerne hätte, sondern….

Kommentare sind geschlossen.