Nordirak: Was bedeutet das Referendum für wen?

Bildergebnis für Nordirak: Was bedeutet das Referendum für wen?Freie Fahrt nach Kirkuk? „Sulaymaniyah-Kirkuk Road“ mit kurdischer Flagge. Foto von 2014: Asenger / Copyrighted free use

Kurdistan könnte bei Gelingen des Unabhängigkeitsprojekts ein stabilisierender Faktor in der Region sein.Ein Kommentar

Viel Druck und viel Säbelrasseln gibt es zur Zeit wegen des Unabhängigkeitsreferendums der Kurdinnen und Kurden im Nordirak. Der Druck von außen auf die wirtschaftlich gebeutelte und politisch zerstrittene Autonomieregion wächst täglich. Aber warum diese Aufregung?

Jetzt heißt es, kühlen Kopf bewahren und sich die verschiedenen Interessen, Aktionsfelder und Möglichkeiten anzuschauen. Dabei sollten zwei Fragen im Fokus sein: Ist ein weiterer Nationalstaat in der Region sinnvoll? Wie wird man dem berechtigten Bedürfnis der Kurden und Kurdinnen nach Anerkennung als Volk….

Kommentare sind geschlossen.