ENTHÜLLT: US-Bank GOLDMAN Sachs will EU übernehmen und sitzt jetzt im Bundestag

Erschreckende Details darüber, wie die Finanzindustrie nun auch Deutschland beherrscht. Selbst die vermeintliche Opposition im Deutschen Bundestag…

Instrumentalisierte Wahlen?

Die Bundestagswahlen sind vorbei. Ein Sturm der Entrüstung fegt seit dem durch die politische Landschaft und die Medien. Seit den Fünfzigerjahren zieht wieder eine rechtsnationale Partei in den Bundestag, heißt es. Manche sprechen sogar von Nazis, die erstmals nach dem Zweiten Weltkrieg im Deutschen Bundestag sitzen werden.

Doch was bedeuten Wahlen überhaupt? Kann der Bürger mit seiner Stimmabgabe wirklich die Geschicke Deutschlands mitbestimmen? Oder sind nicht alle Politiker Handlanger von Eliten mit bestimmten Machtinteressen und Wahlen ein Instrument, um dem Volk den Glauben zu vermitteln, es hätte Macht und wirke am demokratischen Prozess mit? Also eine bloße Theaterinszenierung?

Macht es hinsichtlich dieser Voraussetzungen überhaupt Sinn, an Wahlen teilzunehmen und…..

Kommentare sind geschlossen.