US-Regierung will Trump-kritische Facebook-Nutzer identifizieren

Die US-Regierung will jede Menge Daten über Facebook-Nutzer, die sich mit einer Trump-kritischen Seite befasst haben. Bürgerrechtler kritisieren das ursprünglich geheime Vorgehen scharf und ziehen vor Gericht.

Mit einem Durchsuchungsbefehl versucht das US-Justizministerium, Daten über tausende Facebook-Nutzer zu bekommen, die Präsident Donald Trump kritisch gegenüber stehen dürften. Der Durchsuchungsbefehl, der sich gegen drei Nutzerkonten und eine Facebook-……

Kommentare sind geschlossen.