Israel soll auf „Schwarze Liste“ des UN-Menschenrechtsrates: Regime besorgt

Israel soll auf

Der Präsident des israelisch-zionistischen Regimes Reuven Rivlin hat seine Sorge bezüglich der Erstellung einer „Schwarzen Liste“ seitens des UN-Menschenrechtsrates (UNHCR), die ausschließlich israelische Unternehmen zum Inhalt haben solle, geäußert.

„Diese Schwarze Liste kann viel Schaden für amerikanische und israelische Unternehmen verursachen“, sagte Rivlin am Donnerstag in…..

Kommentare sind geschlossen.