Iran ist gegen jegliche Teilung von Ländern in der Region

Iran ist gegen jegliche Teilung von Ländern in der RegionDer iranische Verteidigungsminister brachte seine Besorgnis über die Folgen für die Sicherheit nach dem Sezessionsreferendum der irakischen Kurden zum Ausdruck und sagte: „Iran ist gegen jegliches Vorgehen, das eine Änderung der geografischen Grenzen oder Teilung der Länder der Region zur Folge hat.“

Brigadegeneral Amir Hatami wies am heutigen Dienstag bei einem Treffen mit dem türkischen Botschafter Reza Hakan Tekin in Teheran, auf die Grundsätze der iranischen Politik, basierend auf nationaler Souveränität und territorialer Integrität der Länder der Region hin, und fügte hinzu, dass das Vorgehen der Verantwortungsträger der irakischen Kurdenregion und……

Kommentare sind geschlossen.