“Von der linken Hand des Imperiums” Rede auf dem Fest der Humanité

Rede des schweizer Polit-&Ökonomie-Analytikers & Antikriegs-Aktivisten Markus Heizmann auf dem Fête de l’Humanité (Paris, 15.-17.09..2017)

HÄNDE WEG VON SYRIEN – BÜNDIS GEGEN KRIEG
buendnis.gegenkrieg@gmx.net

Liebe Freundinnen
Liebe Freunde
Liebe Genossinnen
Liebe Genossen
Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Festes
Ich spreche zu euch als ein Mitglied von „Hände weg von Syrien – Bündnis gegen den imperialistischen Krieg“. Unser Bündnis hat sich offiziell 2011 anlässlich der Angriffe gegen Syrien gegründet – de facto gibt es uns schon sehr viel länger. Seit mindestens 20 Jahren beschäftigt sich unsere Kerngruppe mit dem Themenbereichen Kolonialismus, Imperialismus und Zionismus.
Nun also melden wir uns wieder, hier am Fête – Bitte entschuldigt, aber das Wort…..

Kommentare sind geschlossen.