Von den NATO-Medien verschwiegen! Die leidenschafliche Rede des syrischen Außenministers vor den Vereinten Nationen

„Das syrische Volk wußte, daß dieser Krieg ihr Land zerstören sollte“: Die leidenschafliche Rede des syrischen Außenministers vor den Vereinten Nationen

Syrien und das syrische Volk sind Opfer der Aggression der Vereinigten Staaten – ISIS und ähnlich denkende Terroristen werden seit 2014, gemeinsam mit den Terror-Bombardements des Pentagon, als imperiale Infanterie benutzt, um unter dem verlogenen Vorwand der Bekämpfung des von Washington unterstützten Islamischen Staats zehntausende Zivilisten zu massakrieren und wichtige Infrastruktur zu zerstören

Der stellvertretende syrische Premierminister, Walid al-Moualem, hat seine Rede vor den Vereinten Nationen für harte Kritik an Amerika und seinen skrupellosen Verbündeten genutzt, während er Rußland, dem Iran und der Hisbollah für ihre…..

Kommentare sind geschlossen.