USA wollen Spaltung Syriens – Krieg und kein Ende

Die USA bringen den Kurden weiter Kriegsmaterial in den Norden und scheinen mit ihren Verbündeten Israel, Großbritannien etc. eine Spaltung Syriens anzustreben.

Nach einer langen Deeskalation marschiert man immer mehr in Richtung Eskalation. Ein Krieg der Syrischen Armee gegen die von den USA unterstützten Kurden (SDF) ist unumgänglich.

Für die Freiheit und Souveränität Syriens. Wir lassen uns nicht spalten. Das werden bald alle mit den USA kämpfenden Söldner im Lande zu spüren bekommen. Wer es bis jetzt nicht begriffen hat, muss es eben anders beigebracht bekommen.

Für ein modernes Syrien mit Bashar Al-Assad. Gott beschütze die Syrische Armee, Russland, Iran und die Hizbollah.

Quelle: 1,2,3

Kommentare sind geschlossen.