Solarstrom aus der Sahara für 2,25 Millionen Haushalte in Europa

Solarturm-Kraftwerke in TunesienDas britische Unternehmen TuNur will in Tunesien große Solarturm-Kraftwerke bauen und den Strom über Leitungen durch das Mittelmeer nach Europa liefern Foto: TuNur

Die Sahara soll zu einer gigantischen Solarstromquelle für Europa werden. Das Londoner Unternehmen TuNur plant den Bau riesiger Solarkraftwerke auf einer Fläche von 14.000 Fußballfeldern in Tunesien. Der Wüstenstrom soll über drei Leitungen durchs Mittelmeer nach Europa fließen. Strom für 2,25 Millionen…..

Kommentare sind geschlossen.