Israel: Produkte-Deklaration prüfen

Der Bundesrat prüft, ob die Deklarationsvorschriften für Produkte aus israelischen Siedlungen in den besetzten Palästinensergebieten angepasst werden sollen. Er ist der Auffassung, dass die Herkunftsbezeichnungen heute zu unpräzise sind.

Das schreibt der Bundesrat seiner Antwort auf eine Frage aus der Fragestunde des Nationalrates vom Montag. Der Genfer SP-Nationalrat Carlo Sommaruga hatte sich erkundigt, warum der Bundesrat den Import von Produkten aus den Siedlungen nicht verbiete oder eine…..

Kommentare sind geschlossen.