Experte: „In Syrien gehen seltsame Dinge vor sich“

Ein Wagen in Syrien© REUTERS/ Alaa Al-Faqir

Der Politikexperte Araik Stepanjan ist überzeugt, dass die Einkreisung russischer Militärpolizisten durch die Al-Nusra-Terroristen in Syrien von den USA abgesegnet worden sei.

Der Erfolg der syrischen Armee im Osten des Landes mache die Amerikaner nervös, sagte Stepanjan, verantwortlicher Sekretär an der Moskauer Akademie für geopolitische Probleme, in einem Gespräch mit Sputnik.

„Sie (die Amerikaner – Red.) machen kein besonderes Geheimnis daraus, dass die Terrororganisationen……

Kommentare sind geschlossen.