Rassismus: Hinrichtung in Georgia

0000173325

Keith Leroy Tharpe

Eines der Jurymitglieder, das über Leben und Tod von Keith Leroy Tharpe (59) mitbestimmte fragt: Haben Menschen mit dunkler Hautfarbe eine Seele?.  Keith Leroy Tharpe wird der Mord an einer Frau im Jahr 1990 in Jackson County vorgeworfen und hat dafür die Todesstrafe im Jahr 1991 erhalten. Seine Hinrichtung ist für den 26. September 2017 geplant.

Bei dem zum Tode Verurteilten handelt es sich um einen „geistig Behinderten„, der eigentlich aufgrund seiner Behinderung nicht exekutiert werden dürfte, laut der Verfassung der USA. Jedoch legt der US-Bundesstaat Georgia die Messleiste…..

Kommentare sind geschlossen.