Medien und Propaganda: Wie das Vice-Magazin einmal angebliche Fakten analysierte

Medien und Propaganda: Wie das Vice-Magazin einmal angebliche Fakten analysierte
Quelle: Screenshot Motherboard Vice
„Vice“ macht Jagd auf Fake-News. Mithilfe einer „Verifikation“ bescheinigen die Redakteure ihren Kooperationspartnern von Spiegel und Bild, immer „richtig“ zu berichten. Auch an Eigenlob fehlt es nicht. Ganz schlecht zeichnet der Fantasie-Index hingegen die Russen.

Es ist einer dieser typischen Tage mit Spiegel-Online. Das Portal berichtet über eine Explosion in Russland. Die Autoren titeln zunächst, dass ein Hubschrauber während der Militärübung Zapad eine Rakete auf Zuschauer abgeschossen habe. Das stellt sich als falsch heraus. Im Laufe des Tages…..

Kommentare sind geschlossen.