Fakenews! Die üblichen Verdächtigen wieder

Die Vice-Tochter Motherboard hat untersucht, welche Medien am häufigsten Fake-News verbreiten… hier…..

 

Doch zu welchen Unternehmen gehört dieseGruppe? Wer bezahlt, woher kommt das Geld?

Es sind die üblichen Verdächtigen, wie Disney, Rupert Murdock, George Soros, und die Informationen kommen direkt vom US-Aussenministerium und gesteuert wird das Medium von ehemaligen Mitarbeitern des Weissen Haus. Hier mehr Infos…..

Kommentare sind geschlossen.