General Suworow-Gedenkfeier in Andermatt/Schweiz

Habt ihr gewusst, die Russen haben gegen die Franzosen in der Schweiz gekämpft? Ja denn die Schweiz war damals von Napoléons Truppen besetzt und Frankreich lag mit Österreich und Russland im Krieg. Obwohl die Russen noch nie zuvor in den Bergen gekämpft hatten, eroberten sie am 24. September 1799 den Gotthardpass von den Franzosen, unter der Heeresführung von General Alexander Wassiljewitsch Suworow. Er gilt bis heute als einer der grössten Strategen der Neuzeit.

Obwohl die Schweizer Sympathie…..klick Bild für mehr…..

Kommentare sind geschlossen.