Amerikanische Universität (UAF) widerlegt die offizielle Version von 911

Gemäss National Institute of Standards and Technology (NIST) stürzte das WTC 7 aufgrund eines Brandes ein. Diese Theorie wurde bereits von Anfang an zurecht bezweifelt. Nun liefert uns die University of Alaska Fairbanks die wissenschaftliche Bestätigung, dass die offizielle Version ein Lüge war.

Prof. Leroy Hulsey führt an der UAF mit Dr. Feng Xiao und Zhili Quan (Doktorand) die Structural Reevaluation of the Collapse of World Trade Center 7 und……

Kommentare sind geschlossen.