Der Boykott gegen Thorsten Schulte geht weiter

Der Autor des Bestsellers „Kontrollverlust – Wer uns bedroht und wie wir uns schützen“, Thorsten Schulte, meldet sich in einem weiteren Video, an einem regnerischen Tag, vor dem Münchner Rathaus zu Wort.

Von Silvana Heißenberg

Seit dem 9. September 2017 ist sein Buch „Kontrollverlust“ auf Platz 2 der Spiegel Bestseller Liste.

„Es finden Fälschungen der Spiegel Bestseller Liste im Internet, auf verschiedenen Seiten, statt. Mein Buch wird mit einem zunehmenden Boykott vom Buchhandel belegt“, sagt Thorsten Schulte fassungslos am Anfang seines neuen Videos.

Schulte saß 30 Jahre für die CDU im deutschen Bundestag und lernte Angela Merkel persönlich kennen.

„Mein Buch ist frei von Rassismus und mein Buch ist frei von Antisemitismus. Wovon mein Buch aber nicht frei ist, das sind Angriffe auf die Politik der Kanzlerin, das sind Vorwürfe an……

Kommentare sind geschlossen.