Südkorea will ein Killerkommando aufstellen

Bildergebnis für Südkorea will ein Killerkommando aufstellenKim Jong-un demonstriert Lässigkeit. Bild: Rodong Sinmun vom 12. September

Statt auf Annäherung an Nordkorea setzt man nun auch in Seoul auf das Militär, u.a. mit deutsch-schwedischen Taurus-Raketen

Nach dem sechsten Atomwaffentest kippt die Stimmung der südkoreanischen Bevölkerung und auch der neuen Regierung unter Präsident Moon Jae-in, die eigentlich angetreten war, um eine Annäherung an Nordkorea anzustreben. Während zunächst auch Widerstand gegen die Stationierung der Raketenabwehrsystems THAAD vorhanden war, das die Amerikaner noch schnell vor Amtsantritt der neuen Regierung installierten, um Fakten zu schaffen, überlegt man nun die Möglichkeit, die Amerikaner wieder Atomwaffen in Südkorea stationieren zu lassen, die 1991 abgezogen worden waren. Angekündigt wurde…..

Kommentare sind geschlossen.