Skandalös willfähriger Tagesschaubericht über resistente Keime im Hühnerfleisch

profilbild

Ich habe mir eigentlich vorgenommen, mich nicht mehr aufzuregen über das, was die Tagesschau uns täglich vorsetzt. Aber der Tagesschau-Bericht am Mittwoch (ab Min 10) über antibiotikaresistente Keime in jeder zweiten Geflügelprobe, schlug dem Fass den Boden aus.

Gestützt auf eine Antwort des Landwirtschaftsministeriums auf eine Anfrage der Grünen wird dort von dem Skandal berichtet, dass in der tierquälerischen Massengeflügelhaltung in großem Maßstab antibiotikaresistente Keime gezüchtet werden, die jedes Jahr vielen Menschen den Tod bringen und den Krankenhäusern riesige Probleme bereiten. Sogar Reserveantibiotika würden in der Tiermast…..

Kommentare sind geschlossen.