Lustig unterwegs nach Armageddon

Paul Craig Roberts

Die Vereinigten Staaten von Amerika zeigen der Welt ein dermaßen lächerliches Gesicht, dass uns die Welt auslacht.

Die letzte Verdrehung des Themas „Russland hat die Wahl gestohlen” ist, dass Russland Facebook benutzte, um die Wahl zu manipulieren. Die Damen von NPR (der amerikanische „Kultursender“) waren gestern darob ganz außer Atem.

Zehn Monate lang wurden wir mit Propaganda eingedeckt über Putins Einmischung in die Trump-Wahl, und noch immer gibt es nicht den leisesten Beweis dafür. Es ist schon nicht mehr interessant, eine ungefragte Frage zu stellen: und wenn es einen Beweis gäbe, was ist daran so besonderes? Alle Arten von Interessentengruppierungen versuchen, Wahlergebnisse zu beeinflussen, ausländische Regierungen eingeschlossen. Warum ist es o.k. für Israel, US-Wahlen zu beeinflussen, aber nicht für Russland? Warum glauben Sie, dass die Rüstungsindustrie, die Energieindustrie, die Landwirtschaftsindustrie…

Kommentare sind geschlossen.