Vollbeschäftigung für Roboter

Vorabdruck. Immer mehr Arbeiten werden von Maschinen ausgeführt. Aber was eine Befreiung sein könnte, entpuppt sich im digitalen Kapitalismus als Verschärfung der Ausbeutung

RTX39PZV.jpgDie Zukunft des Lageristen – ein Picker-Roboter in einem Lagerhaus im kanadischen Toronto. Ähnliche Transportautomaten werden von verschiedenen Firmen produziert und finden immer häufiger Verwendung Foto: Fred Thornhill/REUTERS

Am 12. September erscheint in der Hamburger Edition Nautilus Timo Daums Buch »Das Kapital sind wir. Zur Kritik der digitalen Ökonomie«. Die Redaktion dokumentiert im folgenden ein gekürztes und leicht bearbeitetes Kapitel. Wir danken Autor und Verlag für die freundliche Genehmigung zum Vorabdruck. (jW)

In den automobil-futuristischen 60er Jahren debattierte man die Frage, ob Tankwarte bald durch Roboter ersetzt werden würden. Im Zuge einer allgemeinen Technikeuphorie schien es nur noch eine Frage der Zeit, bis deren einfache Tätigkeit durch maschinelle Kollegen übernommen werden würde, was erheblich…..

Kommentare sind geschlossen.